Elf einfache Projekte, um Ihre veraltete Küche auf den neuesten Stand zu bringen.

Viele Menschen betrachten die Küche als das Herzstück des Hauses. Bringen Sie diesen Bereich Ihres Hauses auf den neuesten Stand, um einen warmen und einladenden Bereich für Ihre ganze Familie zu schaffen. Die folgenden elf Küchenprojekte helfen Ihnen, Ihre Küche optimal aussehen zu lassen. Und das Beste daran: Jedes dieser Projekte kann innerhalb eines Wochenendes abgeschlossen werden.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einer Küche sofortigen Pfiff zu verleihen, ist das Fliesen der Backsplash. Dieses preiswerte Projekt kann von fast jedem Hausbesitzer durchgeführt werden. Viele Hauptverbesserungsgeschäfte bieten Kategorien an, um Hausbesitzern beizubringen, wie man einen Backsplash kachelt.

Es gibt viele Bodenbeläge für Ihre Küche. Ob Sie sich für einen Parkettboden oder einen Fliesenboden entscheiden, Sie können das gesamte Aussehen Ihrer Küche an einem Wochenende verändern.

Eines der wichtigsten Dinge in einer Küche ist die Küchenspüle und der Wasserhahn. Sie benötigen keinen Klempner, um diese Sanitäreinrichtungen auszutauschen. Diese können leicht durch den durchschnittlichen Hausbesitzer geändert werden.

Wenn Sie nicht Ihre gesamte Küche streichen wollen, sollten Sie eine Akzentwand streichen. Eine Unfallwand fügt einen Bereich von Interesse hinzu. Sobald Sie Ihre Akzentwand bemalt haben, verwenden Sie sie, um Ihre wertvollen Gegenstände zu präsentieren.

Neue Fensterbekleidungen können das Aussehen Ihrer Küche völlig verändern. Wählen Sie eine Kombination aus Volantvorhängen, die zu Ihrem gesamten Küchendesign passt.

Mit der Zeit scheint Ihr Wanddekor in den Hintergrund zu treten, weil Sie sich daran gewöhnt haben. Um neues Interesse zu wecken, gestalten Sie Ihre Wanddekoration neu. Diese einfache Aufgabe kann das Aussehen Ihrer Küche völlig verändern.

Mit den heutigen Verbesserungen in der Farbe können Sie jetzt Ihre Küchenarbeitsplatten lackieren. Dies ist ein einfaches Projekt, aber Sie müssen den Anweisungen folgen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Das erste, was Sie vor Beginn eines Lackierprojekts tun müssen, ist, die Oberfläche gründlich zu reinigen. Verwenden Sie einen Entfetter, um alle Spuren von Fett von Ihren Theken zu entfernen. Anschließend gut abspülen und an der Luft trocknen lassen, um beste Ergebnisse zu erzielen.
Sie können das Aussehen Ihrer Küchenschränke ändern, indem Sie einfach die Hardware Ihres Schrankes austauschen. Zu diesen Beschlägen gehören die Scharniere, Türknöpfe und Griffe Ihres Schrankes. Besuchen Sie Ihren lokalen Baumarkt, um sich inspirieren zu lassen.

Sie können ein neues Ambiente in Ihrer Küche schaffen, indem Sie neue Beleuchtungskörper installieren. Ob Sie nun die Arbeitsplatzbeleuchtung über Ihren Arbeitsplätzen hinzufügen oder eine Deckenleuchte hinzufügen möchten, Sie können dies innerhalb von ein bis zwei Tagen tun. Denken Sie darüber nach, wie Sie die Beleuchtung nutzen und wo Sie zusätzliche Beleuchtung benötigen und fangen Sie an, sie zu Ihrer bestehenden Küche hinzuzufügen.

Wenn Ihre Schränke veraltet sind, sollten Sie überlegen, Ihre Schränke zu lackieren. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Schränke zu lackieren, müssen Sie Ihre Schränke mit einem Entfetter reinigen. Dann müssen Sie zwei Schichten Grundierung auf Ihre Schränke auftragen. Der Primer hilft, dass die Farbe besser auf der Oberfläche Ihres Schrankes haftet. Nachdem Ihr Primer gründlich getrocknet ist, tragen Sie mindestens zwei Schichten Ölfarbe auf, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Schließlich kann ein Kräutergarten in Ihrem Fenster Ihrer Küche einen Hauch von Grün verleihen. Dieses essbare Projekt ist einfach und gibt Ihnen frische Kräuter, die Sie beim Kochen verwenden können.

Es gibt viele Wochenendprojekte, die Ihre Küche verändern können. Verwenden Sie die Tipps oben, um Sie auf Ihrem Weg in eine schöne Küche zu begleiten.

Categories: Blog